BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Drucken
 

Erkältung oder Corona?

01. 09. 2020

Laufende Nasen kommen nun immer häufiger vor. Wann besteht ein Verdacht auf Corona? Ist es doch nur eine Erkältung? Das Schaubild gibt Ihnen eine Handlungsempfehlung.

Erkältung

 

 

 

 

 

 

Und wenn doch Corona ist?  Dann wird so vorgegangen:

 

  • Über jede positive Testung im Umfeld jedes unserer Schulkinder werden wir als Schule vom Gesundheitsamt informiert. Wir erhalten dann auch eine genaue Anweisung, wie weiter verfahren werden muss.

  • Das betreffende Kind wird anschließend sofort isoliert und muss abgeholt werden, auch wenn es „nur“ Kontaktperson ist. Das Kind wird schnellstmöglich getestet.

  • Das Gesundheitsamt schickt die Familie (und damit auch das Kind) in Quarantäne. Auch wenn das Kind negativ getestet wird, bleibt es - wie alle Familienmitglieder - in Quarantäne.

  • Wird das Schulkind selbst positiv getestet, werden alle Personen, die in der Schule mit diesem Kind Kontakt hatten, sofort informiert, isoliert und ebenfalls getestet.


Sollte es in der Klasse Ihres Kindes einen positiven Befund geben, werden Sie also sofort informiert (meistens direkt durch das Gesundheitsamt). Je nach dem wie das Gesundheitsamt die Situation einschätzt, kann es sein, dass die ganze Klasse in Quarantäne geschickt wird. Dann gilt für mindestens 14 Tage wieder „Lernen auf Distanz“.


Sollte es einen begründeten Corona-Verdacht an der Martinischule geben, werden Sie selbstverständlich sofort informiert.


Hier in der Schule tun wir alles dafür, das Infektionsrisiko so niedrig wie möglich zu halten. Bitte helfen Sie mit! Seien Sie Vorbild!

  • Kind mit Maske zur Schule schicken

  • Maske bitte täglich heiß waschen oder 1x Maske nutzen

  • Selbst regelmäßig und gründlich Hände waschen und das Kind ebenfalls dazu anhalten

  • Selbst mit Maske kommen, wenn Sie ihr Kind zur Schule bringen oder nach der Schule abholen

  • Abstand halten und die Schule nur im Ausnahmefall betreten

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Erkältung oder Corona?

KONTAKT
 

Katholische Grundschule St. Martini Greven
Schulleiterin

Frau Agnes Langenhoff
Barkenstr. 12
48268 Greven
 

Tel. Schule:

Tel. OGS:

Telefax:
E-Mail:
 

 Telefon (02571) 915860

 Telefon (02571)  3762
 Telefax (02571) 9158615
E-Mail

 
 
 

Logo

 

Leben und lernen
-
Hand in Hand

 
 

Schulobst     demokratie   Schule der Zukunft     Schub      lernenfördern    Bibliothek-Logo  jekits